• Kostenlose Produktberatung
  • Kostenlose Lieferung ab 150 € (DE)
  • Sichere Zahlung

Eloxalelektrolyt

24,90 €*

Inhalt: 1 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Flasche/n
Produktnummer: 08-01-01000
Produktinformationen "Eloxalelektrolyt"
Artikelbeschreibung:

Tifoo Eloxalelektrolyt – die Produkteigenschaften auf einen Blick:

  • DIY: Aluminium selbst im Bad eloxieren spart Zeit und Geld.
  • SCHUTZ: Die Bildung einer festhaftenden Aluminiumoxidschicht schützt das darunterliegende Aluminium vor Beschädigungen. Im Eloxalverfahren lassen sich in diese Schicht Farben einlagern.
  • FARBVIELFALT: Die entstandene Oxidschicht lässt sich mit unterschiedlichen Farben einfärben. Auch mehrere Farben pro Bauteil sind möglich.
  • ANODISIEREN: Kleinteile von z.B. Motorrad oder Fahrrad sowie elektronische Teile lassen sich im Bad anodisieren. Frisch gedrehte/gefräste Teile ohne Oxidschicht lassen sich besonders gut verarbeiten.
  • ZUBEHÖR: Für das Eloxalverfahren ist weiteres Zubehör nötig. Eloxalfarben und Eloxalanlage sind gesondert erhältlich.

Mithilfe des Tifoo Eloxalelektrolyten können Aluminium und viele Aluminium-Legierungen einfach selbst im Bad eloxiert werden. Dabei wird die Aluminiumoxidschicht so beeinflusst, dass sich darin Farben einlagern lassen können – diese Schicht schließt sich im weiteren Verlauf des Eloxalverfahrens wieder bzw. bildet sich neu und wird dann versiegelt/gefärbt. Auf diese Weise wird das Aluminium geschützt und kann gleichzeitig beliebig eingefärbt werden. Typische Anwendungsfälle sind mechanische und gefräste Teile, Bestandteile von elektronischen Geräten oder Kleinteile von Kfz, Motorrad oder Fahrrad. In unserem Sortiment finden Sie dazu verschiedene Eloxalfarben sowie weiteres Zubehör, das für das Eloxalverfahren nötig ist.

Durch dieses DIY-Verfahren sparen Sie sich Geld und unnötige Wartezeiten für andernfalls anfallende Dienstleistungen.

HINWEIS: Für den hier beschriebenen Eloxiervorgang wird weiteres Zubehör benötigt! Bitte sehen Sie sich hierzu unbedingt unsere Anleitung zum Eloxalverfahren an!

Kurzanleitung:

1. Mechanische Vorbereitung: Das Aluminiumteil wird gereinigt und poliert.

2. Chemische Aktivierung: Aktivator Eloxal aktiviert die Oberfläche für anschließendes Eloxieren.

3. Eloxieren: Das Aluminium-Objekt wird für die berechnete Dauer in ein galvanisches Bad mit Eloxalelektrolyt gegeben.

4. Finish: Abschließende Färbung und Versiegelung der Oberfläche in kochendem Wasser.

Versandhinweise:

Da dieser Artikel nach REACH / GHS als Gefahrgut eingestuft wird, gelten bei internationalem Transport bei Versandunternehmen Sondervorschriften. Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserer Versandkostentabelle.

Bedienungsanleitung:
Anleitung Eloxalelektrolyt

Sicherheitshinweise:
Etikett Eloxalelektrolyt

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Bewertungen werden hinsichtlich der Echtheit der Käufe nicht überprüft.
Die Bewertungen könnten von Verbrauchern stammen, die die Produkte nicht erworben oder genutzt haben.